11-08-2015 Tigers Jaw Blue Shell Köln

Christian 12. August 2015 0
11-08-2015 Tigers Jaw Blue Shell Köln

Tigers Jaw aus Scranto, Pennsylvania feiern dieses Jahr ihr 10 Jähriges bestehen, umso unglaubwürdiger ist es, dass die Band in all den Jahren nie in Europa auf Tour war. Dennoch zeigte sich beim Konzert in Köln, dem allerersten Deutschland Konzert der Band, dass sie sich auch hier eine treue Fangemeinde aufbauen konnten, das Konzert ist ausverkauft, ohne groß für die Veranstaltung zu werben.

Gegen 20:30 wird der Abend, im brechend vollem Blue Shell, von Foxing aus St. Louis, Missouri eröffnet. Mit ihrer Mischung aus Emo, Post-Rock und Math Rock wirken sie zuerst etwas fehl am Platz, schaffen es aber schnell sich in die Herzen des Publikums zu spielen. Und wo zu beginn nur verhalten applaudiert wurde, werden nach dem 30 Minütigen Set wohlwollend die Biergläser in die Luft gestreckt und die Band wird unter großem Beifall von der Bühne entlassen.

Nach einer kurzen Umbaupause legen dann Tigers Jaw los und man bekommt das Gefühl, dass der ohnehin schon volle Club nochmal etwas voller geworden ist. Eröffnet wird das Set mit „The Sun“ vom Debut Album „Belongs To The Dead“ – welches leider im weiteren Verlauf des Konzertes sehr stiefmütterlich behandelt wurde-  und bereits hier zeigt sich, was Tigers Jaw für eine kraftvolle Live Band sind. So wie Sänger Ben „And what about your friends? Do they make you happy?“ mit voller Leidenschaft ins Mikrofon singt bleibt keine Person ruhig stehen. Weiter geht das Set mit einer guten Mischung aus Lieder der neueren Alben „Tigers Jaw“ und „Charmer“. Sichtlich imponierte zeigt sich die Band, als der Fangesang bei „Never Saw It Coming“ lauter ist als sie selbst. Allgemein sehen die Musiker auf eine positiv Weise verwundert aus und können kaum realisieren, was gerade auf einem Konzert soweit weg von ihrer Heimat geschieht. Auch werden sie nicht Müde zu betonen, dass sie das erste mal in Deutschland sind und sich nicht hätten vorstellen können so herzlich aufgenommen zu werden. Sie loben die Kultur, das Land und die freundlichen Menschen und wer in die lächelnden Gesichert der Band schaut weiß auch, dass es sich bei diesen Sprüchen nicht um die typischen Konzert Floskeln handelt, sonder dort wirklich fünf Menschen auf der Bühne stehen und ihren Traum leben. Als das Konzert nach 70 Minuten endet dürften so ziemlich alle Fan Wünsche erfüllt worden sein und man kann in zufriedene Gesichert im Publikum blicken. Letztendlich bleibt zu hoffen, dass Tigers Jaw sich nicht wieder zu lange Zeit lassen um uns zu besuchen.

 

Tigers Jaw Setlist

1.)The Sun

2.)Cool

3.)Between Your Band and the Other Band

4.)Frame You

5.)Test Pattern

6.)Smile

7.)Chemicals

8.)Distress Signal

9.)Slow Come On

10.)Teen Rocket

11.)Never Saw It Coming

12.)I Was Never Your Boyfriend

13.)Jet Alone

14.)Nervous Kids

15.)Two Worlds

16.)Plane Vs. Tank Vs. Submarine

17.)Charmer

Zugaben:

18.)Hum

Comments are closed.